Autor: Torsten KleinAktualisiert: 14. Oktober 2020 | Lesezeit: 3 Minuten

Ja, die Bestellung von Potenzmittel & anderen Medikamenten auf Treated ist vollkommen legal und sicher.

Wir erwähnen im Artikel wie Treated funktionieren kann und welche Alternativen es Anbieter für die Online Bestellung von Potenzmittel gibt.

Wer ist Treated?

treated

Treated ist seit wenigen Jahren einer von vielen neuen Anbieter im Online Rezept Geschäft. Der Name „Treated“ stammt aus dem englischen und steht übersetzt für „behandelt“.

Aktuell stammt der Anbieter aus Luxemburg, bis vor kurzem war er noch in England registriert. Auch wenn die Seite sehr einfach aussieht, wird sich offensichtlich durch die ärztliche Anbindung an die Rezeptpflicht gehalten. Kunden können somit nach einer erfolgreichen Online Diagnose das gewünschte Potenzmittel zugeschickt bekommen. Das Konzept ist wie euroClinix, der älteste Anbieter im Geschäft zeigt, nichts neues.

treated-legal

Wie funktioniert Treated im Detail?

Der Bestellvorgang auf Treated ist wie bei vielen Online-Rezept-Anbietern möglichst einfach und dennoch mit etwas Zeitaufwand verbunden. Schließlich handelt es sich bei den angebotenen Arzneimittel um verschreibungspflichtige PDE-5-Hemmer und nicht um rezeptfreie Potenzmittel.

Zu erst kann das gewünschte Potenzmittel ausgewählt werden. Der angezeigte Preis ist dabei direkt der Endpreis, der Anbiete arbeitet ohne versteckten Kosten. Im Bestellvorgang füllt der Kunde einen medizinischen Fragebogen aus, welcher anschließend von einem Arzt kontrolliert wird. Spricht nichts dagegen, wird das Rezept ausgestellt und es muss nur noch auf die Lieferung gewartet werden.

Kann man bei Treated Potenzmittel rezeptfrei bestellen?

Nein, theoretisch ist zwar eine Bestellung von Potenzmittel ohne Rezept vom Hausarzt möglich, aber nicht rezeptfrei. Durch den oben beschriebenen Online Rezept Service wird dem Kunden extra rein Rezept ausgestellt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann allerdings auch nicht der Versand von der Apotheke eingeleitet werden.

Ohne gültiger Rezeptausstellung ist keine Lieferung der Potenzmittel über Treated möglich. 

Gibt es Erfahrungen mit Treated?

treated-erfahrungen

Der Anbieter Treated verfügt über zahlreiche positive Erfahrungsberichte auf TrustPilot. Dem Anbieter kann also durchaus vertraut werden.

Wer über das Internet seine Potenzmittel möglichst diskret & schnell bestellen will, der kann mit Treated nichts falsch machen.

  • 92 % der Kunden bewerten Treated als Hervorragend.
  • 5 % der Kunden geben eine die Bewertung mit „gut“ ab.
  • Nur die restlichen 3 % geben eine schlechtere Bewertung ab.

Die wenigen negativen Erfahrungen mit Treated beziehen sich meist nur Schwierigkeiten mit dem Lieferunternehmen UPS. Dies ist auch bei anderen Anbietern wie euroClinix der Fall.

Welche Potenzmittel gibt es zur Auswahl?

Die Auswahl bei Treated ist nicht unbedingt gering.

Verfügbare Potenzmittel:

  • Viagra & Sildenafil Generika
  • Cialis & Tadalafil Generika
  • Vardenafil Generika
  • Spedra
  • Potenzmittel Testpaket
  • Caverject, Viridal, Invicorp & Muse (Injektionen & Stäbchen)

Damit bietet Treated neben euroClinix die größte Auswahl an verschreibungspflichtigen Potenzmittel.

Vorteile & Nachteile von Treated?

Positiv aufgefallen:

  • Einfache Website
  • Schnelle Bestellung
  • Große Auswahl an Potenzmittel
  • Faire Preise ohne versteckten Kosten
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten
  • Kundenhotline & Live Chat

Negativ aufgefallen:

  • Kundenservice nicht immer erreichbar

Expertenmeinung:

Treated ist ein seriöser Anbieter welcher die Bestellung von verschreibungspflichtigen Potenzmittel nach einer Online Diagnose ermöglicht.

Die Website ist sehr einfach gehalten und die Auswahl ist sehr groß. Positiv aufgefallen ist das Treated bereits den vollen Endpreis anzeigt und nicht mit versteckten Kosten arbeitet.

Experte Torsten Klein bewertet die Apotheke Treated mit der Schulnote: 1-

Welche Alternativen zu Treated gibt es?

Wer nach einer Alternative sucht, wird vor allem beim ältesten Anbieter dieser Branche fündig. Der Anbieter euroClinix bietet diesen Service seit 2005. Über 8.000 Erfahrungsberichte und über eine Million behandelnde Patienten sorgen dafür das euroClinix der größte Anbieter für Online Diagnosen ist.

Vorteile der Alternative:

  • Etabliert seit 2005
  • Deutsche Arzneimittel
  • Ebenfalls volle Transparenz ohne versteckte Kosten

Alternative besuchen:

Alternative besuchen